Über Marc Nilius

Diplom-Informatiker, 20 Jahre IT- und Web-Erfahrung, 5 Jahre intensive WordPress-Erfahrung, Mit-Organisator WordPress Meetup Köln und WordCamp Köln 2016, Wapuu-Fan

Falscher Alarm beim Wordfence Datei-Scan

Wordfence ist eines der beliebtesten Sicherheitsplugins für WordPress. Über den Sinn und Nutzen solcher angeblich umfassenden Sicherheitssuiten kann man sicherlich streiten. Jedoch bietet Wordfence eine recht interessant Funktion: es scannt das WordPress-Verzeichnis und vergleicht alle Dateien mit der jeweiligen Datei auf dem Originalserver von WordPress. Gleiches gilt auch für alle Plugins und Themes, die auf […]

Warum PHP nichts im Artikel zu suchen hat

Im Editor von WordPress gibt es eine Reihe von Formatierungsmöglichkeiten und Möglichkeiten Inhalte einzupflegen, zum Beispiel Bilder und andere Medien oder oEmbed-Inhalte wie Artikel anderer WordPress-Seiten, Twitternachrichten usw. Scheinbar gibt es aber auch Bedarf, hin und wieder die eine oder andere Zeile PHP-Code in den Artikel/Seiten-Editor einzugeben, die dann beim Laden der Seite ausgeführt wird. […]

Welche Folgen hat ein Hackerangriff für meine Seite?

Vor Kurzem habe ich beleuchtet, warum Angreifer bestimmte Websites hacken. Kurz zusammengefasst: jede Seite ist interessant, weil nicht der Inhalt zählt, sondern die Möglichkeit, den dahinterliegenden Server zu nutzen. Welche weitreichenden Folgen ein solcher erfolgreicher Angriff haben kann, darauf möchte ich heute eingehen.

Warum wird meine Seite gehackt?

Eine der meistgestellten Fragen rund um das Thema Website-Sicherheit ist die Frage nach dem „Warum“: Warum wird meine Seite von Hackern angegriffen? Warum wird meine Seite gehackt? Meist ist dies verbunden mit der Aussage: „Bei mir gibt es doch nichts Geheimes auf der Website!“. In meinem dieswöchigen Beitrag zum #projekt52 möchte ich diese Fragen einmal […]