Falscher Alarm beim Wordfence Datei-Scan

Wordfence ist eines der beliebtesten Sicherheitsplugins für WordPress. Über den Sinn und Nutzen solcher angeblich umfassenden Sicherheitssuiten kann man sicherlich streiten. Jedoch bietet Wordfence eine recht interessant Funktion: es scannt das WordPress-Verzeichnis und vergleicht alle Dateien mit der jeweiligen Datei auf dem Originalserver von WordPress. Gleiches gilt auch für alle Plugins und Themes, die auf […]

Warum PHP nichts im Artikel zu suchen hat

Im Editor von WordPress gibt es eine Reihe von Formatierungsmöglichkeiten und Möglichkeiten Inhalte einzupflegen, zum Beispiel Bilder und andere Medien oder oEmbed-Inhalte wie Artikel anderer WordPress-Seiten, Twitternachrichten usw. Scheinbar gibt es aber auch Bedarf, hin und wieder die eine oder andere Zeile PHP-Code in den Artikel/Seiten-Editor einzugeben, die dann beim Laden der Seite ausgeführt wird. […]

Informationen zu Plugins hübsch anzeigen

Berichtet man über WordPress in seinem Blog, so kommt es häufiger vor, dass man Plugins vorstellt oder vorschlägt. Ich habe nach einer netten Möglichkeit gesucht, Plugin-Infos anzuzeigen ohne immer wieder manuell Screenshots der Pluginseiten des offiziellen Repositories machen zu müssen. Nach etwas Suche habe ich diese Möglichkeit auch gefunden…